Klangmassage nach Elisabeth Dierlich

Was ist eine Klangmassage?

Peter Hess® Therapieklangschalen werden auf den bekleideten Körper aufgestellt und behutsam angetönt. Das Hören und Fühlen werden durch die sanften und harmonischen Klänge gleichermassen angesprochen. Die Klangschwingungen breiten sich nach und nach im Körper aus und führen in eine tiefe Entspannung. Die Vibration wird dann wie eine Massage erfahren.

In der Klangmassage geht es darum, den Körper in seiner Selbstregulation zu unterstützen. Die von den Schalen übertragenen Schwingungen wirken harmonisierend auf Körper, Geist und Seele und regen einen Prozess der Entspannung, Regeneration und Gesundung an. Dein Energiefeld wird entlastet und in seiner Resonanzfähigkeit gestärkt.

Wie läuft eine Sitzung ab?

Bevor wir mit der Klangmassage beginnen führen wir ein kurzes Gespräch über Deine Befindlichkeit und Deine eventuellen Erfahrungen mit Klang, so dass Du Zeit zum Ankommen hast. Sobald Du auf der Massageliege bequem liegst, beginne ich damit, Klangschalen auf Deinen Körper zu positionieren und sie sanft anzuklingen. Im Anschluss and die Klangmassage hast Du Zeit zum Nachspüren. Deine Erfahrung kannst Du mir anschliessend teilen.

Klangschalen
Was bewirkt eine Klangmassage?

Eine Klangmassage wirkt entspannenden, harmonisierenden und vitalisierenden. Es ermöglicht:

  • eine tiefe Entspannung
  • eine sanfte Harmonisierung der Körperzellen
  • die Förderung der Gesundheit
  • die Stärkung des Selbstbewusstseins
Wofür wird es angewendet?

Klangmassage unterstützt Dich bei:

  • Verspannungen
  • Stress
  • Schlafprobleme
  • Energiemangel
  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte

Auch wenn Du keiner diesen Beschwerden hast, kannst Du die Heilkraft des Klangs vorbeugend und stärkend für Dich nutzen.


zurück zu Angebote